Erlebnistour Rochusberg

Tour: 1

Länge: ca. 8-9 Km

Dauer: ca. 3,5-4 Std.

Uhrzeit: 13:00 - ca. 17:00 Uhr

Schwierigkeitsgrad: Anfänger

Kosten: 20 Euro pro Mensch-Hund-Team

Mindestteilnehmerzahl: 3-5 Mensch-Hund-Teams

Einkehr: Möglich (Selbstzahler)

Geschenkgutschein Code: 1

 

Inhalt:

Waldagility

Nasenarbeit

Handout

 

Treffpunkt:

Katholische St. Rochuskapelle

Rochusberg 2, 55411 Bingen

 

Wanderbeschreibung:

Wir beginnen unsere Wanderung am Wallfahrtsort St. Rochuskapelle.

Die Kapelle wurde zu Ehren des heiligen Rochus erbaut.

Der gebürtige Franzose lebte im 14. Jahrhundert und soll viele an der Pest erkrankte Zeitgenossen geheilt haben. Als er aber selber erkrankte, war niemand für ihn da – außer einem Hund, der ihm, so will es die Legende, täglich Brot brachte, seine Wunden leckte und ihn so vor dem Tod rettete.

Auch Goethe kam im 18. Jahrhundert zum St. Rochus-Fest zu Bingen.

Heute ist die St. Rochuskapelle ein bedeutender Wallfahrtsort.

Unsere Wanderung führt uns am Nordhang des Rochusberges entlang.

Uns erwahrtet ausgedehnter Eichen-Hainbuchenwald auf dem Höhenrücken und niederwüchsiger Traubenreicherwald auf dem sonnigen Teil des Scharlachkopfes. Der Scharlachkopf birgt sehenswürdige Bäume und besondere Ausblicke.

 

Fremdleistungen:

Im Anschluss an unsere Wanderung haben Sie die Möglichkeit mit uns in eine ausgewähltes Lokalität einzukehren und sich mit kulinarischen Köstlichkeiten verwöhnen zu lassen. Sie können die Tour mit uns so entspannt reflektieren und ausklingen lassen. Für die organisatorische Planung ist es erforderlich, die Einkehr mit Ja oder Nein auf dem Anmeldeformular anzukreuzen. Bei der Einkehr handelt es sich um eine Fremdleistung, die Einkehr zahlt jeder selbst.

 

Sie Sorgen für:

die eigene An- und Abreise

 

Checkliste:

Wasser, Schüssel, Schleppleine (wenn erforderlich), Leckerchen und Lieblingsspielzeug

 

Anmeldung:

Bitte frühzeitig anmelden, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist.

0,00 €

  • leider ausverkauft